St. Petri Kleinbernsdorf

Die Kirche wurde 1222 das erste Mal urkundlich erwähnt. Historisch bedeutsam ist die Decke mit Fischgrätmuster aus dem 17. Jahrhundert. 1908 wurde der Altarraum neu gestaltet, die Kirche wurde farbig ausgemalt und erhielt ihre heutigen Bleiglasfenster. Ebenfalls 1908 erhielt die Kirche eine neu Orgel vom Orgelbauer Walcker aus Leipzig.

Langenhessen-Niederalbertsdorf
KG Langenhessen-Niederalbertsdorf

Kirchschulstr. 5
08412 Werdau
Telefon: 03761-3719
E-Mail:
Web:

Beteiligen Sie sich an der Diskussion