KJB- Kinder- und Jugend-Bildung im Kirchenbezirk Zwickau

Die KJB-Zwickau hat im Jahr 2020 ihre Arbeit aufgenommen. Was ist KJB? Die KJB fördern in den Kirchenbezirken die Zusammenarbeit mit Kindern und Jugendlichen. Diese Angebote nutzen auch viele Menschen, die sonst keine Berührung mit der christlichen Kirche haben, aber durch Freunde eingeladen werden. Wir haben eine besondere Verantwortung für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und für die Bildungsarbeit der Kirche gegenüber heranwachsenden Menschen und deren reifenden religiösen Identitäten. Die Arbeitsstelle KJB reagiert vernetzend, fördernd, initiierend, koordinierend und milieuspezifisch abgestimmt auf Entwicklungen innerhalb der kirchlichen Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und der Bildungsarbeit. Schwerpunkte der Arbeit sind die Arbeitsfelder: Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Religionsunterricht und Schule, Konfirmanden- und Jugendarbeit sowie Kinder- und Jugendmusik. 

Die Arbeitsgruppe KJB setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen:

Jugendpfarrer Danny Steiger, Leitung

Kantor Matthias Grummet

KMD Gunther Remtisch

Superintendent Harald Pepel

Bezirkskatechet Thomas Reuter

Elementarpädagogin Tanja Heinrich

Jugendwartin Elena Münch

Jugendwart Jan Schulze

Kirchenbezirkssolzialarbeiterin Constance Heft

Kirchenbezirkssozialarbeiterin Heike Riedel

Sozialarbeiter Jonathan Witzke

Verwaltungsmitarbeiterin Cornelia Oehler

Zur KJB gehört die Gemeinde-Uni: http://www.gemeinde-uni.de/

In Zukunft werden wir Sie auf dieser Seite über die Projekte der KJB informieren.

KJB-Zoomsitzung am 24.03.2021