Prävention

Hilfe und Unterstützung für Kinder, Jugendliche und weitere Schutzbefohlene finden Sie auf der Internetseite der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens:

https://www.evlks.de/handeln/hilfe-und-unterstuetzung/praevention-intervention-und-hilfe-bei-sexualisierter-gewalt

Die Fachstelle Prävention der Landeskirche ist im Landesjugendpfarramt angesiedelt. Zu ihren Aufgaben gehören

– die Koordination der Präventionsmaßnahmen im Bereich der Landeskirche und in der Evangelischen Jugend in Sachsen,

– die Risikoanalyse,

– die Kooperation mit den Fachstellen der Gliedkirchen und der Evangelischen Kirche Deutschlands sowie der Fachgruppe der Arbeitsgemeinschaft Evangelische Jugend.

Sie arbeitet mit den Präventionsbeauftragten der Kirchenbezirke sowie der Werke, Dienste und Einrichtungen zusammen, trägt Verantwortung für deren Ausbildung und begleitet die Ausarbeitung von Schulungskonzepten.

Ansprechpartnerin: Heike Siebert (heike.siebert@evlks.de)

Weitere Informationen zu Schutzkonzepten und Präventionsbeauftragten in den Kirchenbezirken und Werken der EVLKS finden Sie unter: https://www.evlks.de/rahmenschutzkonzept

Die landeskirchlichen Gesetze und Verordnungen finden Sie unter

Im Landkreis Zwickau ist das Netzwerk zur Förderung des Kindeswohls für Prävention, Schulungen und Intervention Ansprechpartner, wenn es um Kindeswohlgefährdung geht.  Hier finden Sie alle wichtigen Informationen: landkreisweit-zwickau.de/kindeswohl

Handlungsleitfaden der EVLKS „Was tun bei Verdacht auf Gewalt?“ 

Das Landeskirchenamt hat einen Leitfaden herausgegeben, der in übersichtlicher Art darstellt, was wann wer zu tun hat, wenn es zu Gewalttaten gegenüber Kinder, Jugendlichen aber auch Erwachsenen kommt:

– bei vermuteter (sexualisierter) Gewalt gegen Minderjährige

– bei vermuteter Kindeswohlgefährdung unter Minderjährigen

– bei Verdacht auf Gewalt gegenüber Erwachsenen

Dieser Leitfaden ist durch die Pfarramtsleitungen allen ehren- und hauptamtlich Mitarbeitenden bekannt zu geben und sollte frei zugänglich nachlesbar in allen Gemeinden vorhanden sein. Eine elektronischen Version finden Sie unter: https://www.evlks.de/fileadmin/userfiles/EVLKS_interessiert/E._Handeln/Hilfe_und_Unterstuetzung/Broschuere-Handlungsleitfaeden-24-web.pdf

Gedruckte Exemplare der Broschüre können in der Superintendentur bestellt und abgeholt werden.

Präventionsbeauftragter im Ev.-Luth. Kirchenbezirk Zwickau:

Bezirkskatechet Thomas Doyé

Domhof 11

08056 Zwickau

0375 271769-14

thomas.doye@evlks.de